Aktuelle Objekte

Studentenapartments als mögliche Sachwertanlage

Die Wohnanlage wurde 1925 erbaut und 1950 umfassend rekonstruiert und umfasst 20 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.375 qm Gesamtwohnfläche auf einem Grundstück von rund 735 qm.

 

  • Wohnungsgrößen:  von 36 m² – 98 m²
  • Kaufpreis:                  2.200 € / m² Wohneinheit
                                           

ArtNameEtageAnzahl ZimmerPreis pro m²Kaufpreis
EtagenwohnungWE14222,056.00137,500.00
EtagenwohnungWE8142,056.00215,600.00

Standort

Auch heute noch dünn besiedelt, zählen der Pfälzerwald und die Deutsche Weinstraße zu den beliebtesten Ausflugszielen
Deutschlands und besitzt ein reiches landschaftliches, geschichtliches und kulturelles Erbe.

Mit kaum berührten Landschaften, idyllischen Weinbergen sowie zahlreichen Ausflugszielen laden Pfälzerwald und Deutsche Weinstraße zu interessanten Wanderungen und kulinarischen Ausflügen ein. 
Entlang der Weinstraße bietet die Region rund ums Jahr ein vielfältiges Freizeitangebot und eine Vielzahl interessanter Angebote rund um das leibliche Wohl. Ob Mandelblütenfest im Frühjahr, Burgenwanderung im Sommer oder diverse Weinfeste und Veranstaltungen rund um die „Keschde“ (Esskastanien) im Herbst – Besucher und wie Einwohner lassen sich immer wieder aufs Neue von der einzigartigen Schönheit des größten zusammenhängenden Waldgebietes Deutschlands und den Attraktionen in seiner Umgebung verzaubern.

Objekt

Die Wohnanlage wurde 1925 erbaut und 1950 umfassend rekonstruiert und umfasst 20 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.375 qm Gesamtwohnfläche auf einem Grundstück von rund 735 qm.

Die 2- bis 4-Zimmer Wohnungen mit Küchen und Bädern haben eine Größe zwischen 36 und 98 qm.
Mit Mieterwechsel wurden in verschiedenen Wohnungen in den einzelnen Gebäuden der Anlage die Bäder, die Elektroverteilungen, sowie Gas- und Wasserleitungen und teilweise die Fußböden erneuert und umfassenden Tapezier- und Malerarbeiten an den Wänden und Türen durchgeführt. Die Treppenhäuser wurden 2010 renoviert.
Die Fenster bestehen aus doppelter Isolierverglasung neueren Baujahres.
Im Laufe zeitnah anstehender Sanierungsmaßnahmen erhält die Anlage eine Gaszentralheizung mit Heizkörpern in den Wohn- und Badräumen sowie eine umfassende Fassadenrenovierung und einen neuen Anstrich in ansprechenden, zum Gesamtbild der Wohngegend passenden Farben.
Die bereits erfolgten sowie anstehenden Sanierungsmaßnahmen und die attraktive zentrale und verkehrsgünstige Lage versprechen einen hohen Wohnkomfort und sehr gute Vermietungsmöglichkeiten.

Lage

Das 4- geschossige Gebäude in Neustadt an der Weinstraße befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet in Innenstadtnähe mit fußläufig erreichbaren Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße hat ca. 52.000 Einwohner. 
Weinbau und Tourismus zählen zu den bedeutendsten Wirtschaftszweigen der bei Einheimischen und Touristen beliebten Region, die eine steigende Nachfrage nach komfortablem, zentral gelegenem Wohnraum verzeichnet.

Datenblatt und Exposé

E-Mail Adresse